Team

 

Ben Gutt

Mail: ben@engelsburg.club

Geschäftsführung

Ben ist Erfurter und sein Werdegang ruckzuck erzählt: erst viel Sport, dann mäßige Noten, dann viel Party. Nach kurzem Unicheckin tauschte er sein Studium hier gegen eine klitzekleine Butze in München, nur um „irgendwas mit Musik“ machen zu können. Das scheint halbwegs funktioniert zu haben. Den Kopf voller Eindrücke und Visionen kam er kürzlich wieder zurück. Nur um „irgendwas mit Musik“ machen zu können. Zuhause! Diese ungebrochene Leidenschaft und viel Erfahrung lassen uns hoffen, dass es bald wieder vorwärts geht in der Engelsburg.

Erstes Album: Nirvana – Nevermind

Letztes Konzert: Blaudzun zur Eurosonic Norderslaag 

Lieblingsband: OASIS

Motto des Tages: Definitely maybe.

 

Andreas Busch

Main: andreas@engelsburg.club

Veranstaltungsplanung, Booking

Andi erblickte das Licht der Welt in der thüringischen Provinz, irgendwo zwischen Unstrut und Hainich. Er sprudelt über vor Ideen und wollte schon immer Leute faszinieren. Außerdem liebt er es, wenn nicht alles bis ins kleinste Detail durchorganisiert ist. Sein Heimatnest wurde hellhörig ob dieses Größenwahns. Überhaupt, einer, der so viel redet, gehört in die Großstadt. Und wird Blogger oder Künstler. Also packte er seine Koffer und zog nach Erfurt. Denn auch, wenn‘s keiner glaubt: Der Typ kann zaubern!

Erstes Album:  Michael Jackson – Bad

Letztes Konzert: Marbert Rocel 

Lieblingsband:  The Whitest Boy alive

Motto des Tages: Es geht immer weiter!

 

Martin Ludwig 

Mail: martin.ludwig@engelsburg.club

Veranstaltungsleitung

Bitte keine Experimente! Martin ist, wie der Volksmund sagt, ein Ordnungsfanatiker. Schon während seiner Schulzeit wusste er, wohin die Reise gehen soll. Das erklärt seine Loyalität und Treue zum alten neuen Zuhause doch bestens. Die 16 Jahre sind völlig spurlos an ihm vorbeigegangen, viele Wochenenden, die ihn gezeichnet und geprägt haben. Nur er kennt jeden Zentimeter und weiß, wer im Backstage die Kippen neben dem Ascher ausdrückt, wie man die Kunden rausschmeißt, die sich danebenbenehmen, und wie das perfekte Weizen ausgeschenkt wird.

Erstes Album: H-BLOCKS – Time to move

Letztes Konzert: With Full Force 

Lieblingskünstler: Sven Väth

Motto des Tages: Verwechsle meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten. Mein Charakter bin ich, und mein Verhalten hängt von dir ab.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen